Heinz Grob

Heinz Grobs über 20 Jahre Berufserfahrung spannen den Bogen von Entwicklung, Software-Integration, Qualitätsmanagement, Testmanagement bis hin zu Performance Engineering. Das abgeschlossene Wirtschaftsinformatik Studium ist die ideale Grundlage um in den aufgeführten Bereichen die vom Kunden gewünschten Lösungen zu erarbeiten.
Seit 10 Jahren ist er im Bereich Performance Engineering tätig und kennt die wichtigsten Werkzeuge im täglichen Anwendungsbereich.

Patric Heeb

Seit mehr als 15 Jahren ist Patric Heeb in der IT Branche tätig. Nach abgeschlossenem IT Studium an der Fachhochschule Rapperswil vertiefte er sein Fachwissen in den Bereichen Middleware, Messaging, JAVA und Quality Management. Nach ersten Jahren im Aviatik Umfeld wechselte Patric Heeb in die Finanzwelt wo er Projekte in den Bereichen Infrastruktur, Credit, Finance, Markets und in regulatorischen Belangen begleitet.

Andreas Elsener

 

Andreas Elseners Herz schlägt für Performance: Zuerst als Wissenschaftler im High-Performance-Computing-Umfeld, dann in der IT-Beratung und in der Bankenwelt und jetzt bei FirmTec. Andreas Elsener glaubt, dass Geschwindigkeit und Stabilität Schlüsselmerkmal für eine hohe Kundenzufriedenheit sind. Gleichzeitig machen Stabilität und Skalierbarkeit akzeptable Betriebkosten aus.
Im Umfeld von Performance interessiert Andreas Elsener neuer Herausforderungen beziehungsweise spannende Projekte, die auf der Suche nach konzeptioneller oder operativer Beratung und Unterstützung sind.

Sandra Grimm

Die kaufmännische Ausbildung sowie die Weiterbildungen im Personalbereich helfen ihr, ihren täglichen Job zu bewältigen. Als eidg. dipl. Fachfrau Personal kennt sie sich in der Welt des HR bestens aus. Sie ist in einem Teilzeitpensum für unseren Backoffice-Bereich zuständig und betreut die Administration sowie das Personal. 

Sandra Heeb

Sandra Heeb ist die gute Seele des Sekretariats unseres Mutterhauses im Fürstentum Liechtenstein und unterstützt uns tatkräftig bei unseren täglichen Arbeiten. 

 Michael Hübner

 

Sein grosse Passion sind Grossrechner Systeme. Ob es sich um Batchverarbeitungen, Datenbanken oder Oberflächenprogrammieren handelt, bei allen Aufgaben kann er seine langjährige Erfahrung zur erfolgreichen Umsetzung der Kundenaufträge einsetzen. Im Testing kann er zudem als Mathematiker seine Stärken in der Analyse optimal anwenden.

 

Vanessa Schaufelberger

Vanessa Schaufelberger studiert nach der Matura und einem einjährigem Praktikum bei der Zürcher Kantonalbank an der Fachhochschule in Brugg Informatik. Begleitend zum Studium arbeitet Frau Schaufelberger bei FirmTec als Praktikantin. Sie bringt Erfahrung in den Bereichen Testautomatisierung mit TOSCA, Test Case Design und Testengineering mit. Begleitend zu den Tätigkeiten bei FirmTec hat Frau Schaufelberger erfolgreich den ISTQB Advanced Test Manager absolviert.

 

Reto Scheiwiller

Reto Scheiwiller hat eine vierjährige Ausbildung als Applikationsentwickler hinter sich. Er hat bereits in 5 Betrieben gearbeitet - davon sind 3 Finanzkonzerne und 2 Beratungsfirmen. Er verfügt über mehrjährige Berufserfahrung im Performance Engineering Bereich und in der Testautomation.

Somasundaram Suganthan (Sugi)

Nach abgeschlossener Berufslehre als Polymechaniker hat sich Sugi für einen Quereinstieg in die Welt der Informatik entschieden. Seit seiner abgeschlossenen Weiterbildung mit den Schwerpunkten Client- und Serveradministration arbeitet Sugi im Betriebssupport. Seine praktische Erfahrung im Rollout, Sofware Package Testing und Staging von Windows Clients sind wertvolle Eigenschaften welche er in die tägliche Arbeit einfliessen lassen kann.

Vincent Theus

Vincent Theus steht noch ganz am Anfang seiner Karriere in der IT. Er studiert Wirtschaftsinformatik an der Universität Zürich und interessiert sich sehr für UI/UX Design. Während dem Studium arbeitet er als Praktikant und sammelt erste Erfahrungen im Performance Engineering.

Tristan van Essen

 

Tristan van Essen hat nach seiner Ausbildung als Applikationsentwickler schon vielerlei Rollen innegehabt im Softwareentwicklungsprozess. Von Developer, Solution Architekt, Requirements Engineer, Test Engineer, Test Manager bis zum Projektleiter kennt er alle Chargen bestens. Sein Herz schlägt aber besonders für Qualitätssicherung, womit er den Hauptteil seiner bisherigen Karriere verbracht hat. Als selbsternannter Software-Archäologe gibt es nichts Schöneres für ihn, als sich in uralter, undokumentierter Software nach dem nachgewiesenen Fehler umzusehen, um die Ursache zu finden. Grosse regulatorische Programme, die oft konzernweit von Bedeutung sind, gehören ebenfalls zu seinem Interessenskreis. Dabei hat sich Tristan als einer der leitenden Test Manager mehrfach mit seiner strukturierten Arbeitsweise in solchen Programmen beweisen können.

Für Tristan sind Test Manager und Test Engineer keine eindeutig eingegrenzten Begriffe und der Schlüssel zu erfolgreichem Software Testing liegt in der Verschmelzung der Rollen zusammen mit Querkompetenzen in anderen Disziplinen im Softwareentwicklungsumfeld. Dazu gehören auch starke Softskills.

 

Sabrina Von Arx

 

Sabrina von Arx hat ihr Studium in Kommunikation und Informatik an der ZHAW absolviert. Bei ihrer mehrjährigen Tätigkeit für eine Schweizer Grossbank hat sie sowohl Erfahrungen im Projekt Management als auch in der Software Integration und im strategischen Prozess Management gesammelt. Vor 5 Jahren hat sie sich auf die Tool-Landschaft von Atlassian spezialisiert und unterstützt seither verschiedene kleinere und grössere Kunden aus diversen Branchen bei der Abbildung ihrer Projekt Management und IT Prozesse mit JIRA, Confluence und co.