Allgemeine Geschäftsbedingungen der FirmTec Solutions AG, Nendeln FL und FirmTec Solutions AG, Pfäffikon SZ, CH (FirmTec)

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Rechtsverhältnis zwischen Ihnen als Besteller bzw. Kunden und FirmTec und finden bei jedem Angebot von FirmTec Anwendung. Mit Ihrer Annahme einer Offerte von FirmTec stimmen Sie diesen AGB zu. Abweichende Bedingungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung von FirmTec.

Bestellung | Auftragsbestätigung | Zahlung

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung online via Website, per Mail, Telefon oder Post. FirmTec bestätigt Ihre Annahme der Offerte mit einer Auftragsbestätigung. Die Rechnungsstellung erfolgt an die in der Bestellung angegebenen Rechnungsadresse. Der auf der Rechnung aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich. FirmTec behält sich das Recht vor, Anzahlungen, Mahngebühren oder Verzugszinsen zu verlangen.

Änderungen

FirmTec behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit anzupassen. Es gelten jeweils die bei Vertragsabschluss publizierten AGB. Die aktuell gültigen Bestimmungen können jederzeit auf unserer Website www.FirmTec.ch/agb eingesehen werden.

Datenschutz

Mit der Annahme der Offerte erklären Sie sich mit den Datenschutzbedingungen einverstanden.

Viren

FirmTec unternimmt grosse Anstrengungen, um die Infrastruktur virenfrei zu halten, kann dies aber nicht garantieren. Sollten Kunden Dateien von FirmTec kopieren, übernehmen wir keinerlei Haftung für allfällig durch Viren verursachte Schäden jeglicher Art.

Konditionen | Mehrwertsteuer

Die schriftlich erstellten Offerten sind grundsätzlich bis zur schriftlichen Auftragserteilung durch den Kunden und der Auftragsbestätigung durch FirmTec freibleibend. Offerten sind grundsätzlich 30 Tage gültig.

Konkurrenzierung

Der Kunde sowie FirmTec verpflichten sich gegenseitig kein Personal abzuwerben.

 

Schlussbestimmungen

Auf das Vertragsverhältnis ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar.

Gerichtsstand ist 8808 Pfäffikon SZ.

 

Stand Juli 2016